My Esel Fahrräder Kaufhilfe – Entscheidung leicht gemacht.

Bikes, E-Bikes oder ein ganz besonderes Rennrad sowie seit kurzem neu auch ein Gravelbike. Die Auswahl an My Esel Fahrräder mit regional produziertem Holzrahmen ist groß. Alle gewachsen in Österreich. Und das ist gut so. Denn für jede Nutzung gibt es einen passenden Esel. Mit oder ohne E-Antrieb. Für die Stadt, für den Alltag, für den Sport oder für die Freizeit. Mit der My Esel Kaufhilfe passt und sitzt das nächste Wunschbike perfekt.

My Esel Fahrräder Kaufhilfe

Bikes, E-Bikes oder ein ganz besonderes Rennrad sowie seit kurzem neu auch ein Gravelbike. Die Auswahl an My Esel Fahrräder mit regional produziertem Holzrahmen ist groß. Alle gewachsen in Österreich. Und das ist gut so. Denn für jede Nutzung gibt es einen passenden Esel. Mit oder ohne E-Antrieb. Für die Stadt, für den Alltag, für den Sport oder für die Freizeit. Unsere Fahrräder decken viele Einsatzmöglichkeiten ab. Aber welches Fahrrad passt zu mir? Mit der My Esel Fahrräder Kaufhilfe wird die Entscheidung leicht gemacht. Wir begleiten euch Schritt für Schritt zu eurem My Esel Wunschbike.

 

My Esel E-Bike oder traditionelles Bike.

Am Anfang steht wohl diese Frage im Raum. Darf es ein klassisches Fahrrad sein, oder steht ein E-Bike ganz oben auf der Wunschliste? Es gibt viele Gründe, die sowohl für das eine als auch für das andere Fahrrad sprechen. Wir wollen hier keine philosophische Diskussion führen, sondern Fakten auf dem Tisch legen.

Die klassischen Fahrräder im Allgemeinen:.

  • leichter
  • sportlicher
  • günstiger
  • technisch einfacher

Die klassischen My Esel Fahrräder besitzen all diese Eigenschaften. Sie sind zudem dank des Holzrahmens komfortabler und mit der gegebenen Eigendämpfung des Holzes im Fahrverhalten geschmeidig und somit leicht kontrollierbar.

Klassischer My Esel - Urban, der Stadtesel

Urban – der StadtEsel

 

Die E-Bikes im Allgemeinen:

  • weniger ermüdend bei Motorunterstützung
  • machen Spaß
  • ermöglichen längere Touren und Ausflüge
  • verlangsamen die Schweißproduktion
  • erfordern speziellere Fahrkenntnisse (anderer Schwerpunkt)
  • sind schwerer
  • brauchen spezielle Achtsamkeit

 

My Esel E-Bikes sehen dank des im Rahmen versteckten Akkus und dank Hinterrad-Nabenantrieb nicht aus wie E-Bikes. Sie sind im Handling dank der perfekt abgestimmten Komponenten einfach sowie sicher und komfortabel zu fahren. My Esel E-Bikes zeichnen sich durch starke Motoren und hoher Akkuleistung aus. My Esel E-Bikes werden in Österreich hergestellt. Mit regional produzierten Teilen. Vom Holz bis zu technischen Anbauteilen.

My Esel E-Bikes

My Esel E-Tour, der AllroundEsel

 

Welcher Fahrradrahmen passt zu mir?

Die zweite Frage, die sich stellt, ist jene des Fahrradrahmens und dessen Form. Dank verschiedener Geometrien und Komponenten, lassen sich Fahrräder so abstimmen, dass sie für verschiedene Ansprüche gut, besser oder ideal geeignet sind. Logisch. Diamant-Rahmen, Trapez-Rahmen, MTB-Rahmen oder Wave-Rahmen – jede Rahmenform hat ihre Vorteile. Handling, Stabilität, Auf- und Abstieg … Nicht jeder Mensch ist gleich (groß).

 

Der Diamant-Rahmen.

Der Diamant-Rahmen ist der am häufigsten vorkommende Fahrradrahmen. Fast wie ein Dreieck sind dabei Oberrohr, Unterrohr und Sitzrohr verbunden. Je nach Länge und Winkel zueinander lassen sich somit unterschiedliche Geometrien zaubern. Ein längeres Oberrohr macht das Fahrrad komfortabler, ein kürzeres Oberrohr wendiger. Das Sitzrohr macht die Höhe des Fahrrades aus. Steuerrohrwinkel und Sitzrohrwinkel sind die weiteren Parameter, über die Geometrien des Fahrrades verändert werden können. Diamant-Rahmen sind für sportliche Fahrer geeignet.

Rahmengrößen werden bei Diamant-Rahmen meistens von Tretlager-Mitte und Oberrohr-Mitte gemessen. Diese Kennzahl hat sich durch die sogenannten Slooping-Rahmenformen (abfallendes Oberrohr) selbst aus dem Spiel gebracht. Die optimale Rahmengröße ermittelt man nach wie vor mit der Abmessung der eigenen Beinlänge (vom Boden zum Schritt). Je länger die Beine, desto länger das Sitzrohr. Körpergröße und Armlänge sind Maßstäbe für die Oberrohrlänge.

My Esel Fahrräder mit Diamant-Rahmen: Urban, Tour, E-Tour, Cross, E-Cross, E-Mountain, Rennesel und GravEsel.

My Esel Diamant-Rahmen

My Esel Diamant-Rahmen

Der Trapez-Rahmen.

Der Trapez-Rahmen ist eine sportliche „Damenversion“. Die Vorteile des stark abgeschrägten Oberrohrs haben diese Form jedoch zu einem beliebten Unisex-Rahmen gemacht. Erleichtertes Auf- und Absteigen und das bequemere Stehen über dem Oberrohr sind die wesentlichen Unterschiede zum Diamant-Rahmen. Die sportliche Geometrie geht dabei nicht verloren. Der Trapezrahmen ist der ideale Mix aus Komfort, Sportlichkeit und Stabilität. Perfekt eben für kleine Menschen.

My Esel Fahrräder mit Trapez-Rahmen: Tour Komfort, E-Tour Komfort, Cross-Komfort, E-Cross Komfort.

My Esel E-Cross Komfort

My Esel Trapez-Rahmen

Der Wave-Rahmen.

Der Wave-Rahmen, auch Tiefeinsteiger ist der Komfortklassiker. Das fehlende Oberrohr ermöglicht einen tiefen Einstieg. Sicheres und leichtes Auf- und Absteigen sind jederzeit möglich. Ideal für ältere Menschen, Frauen mit Röcken oder Männer in Businesshosen. Tiefeinsteiger ermöglichen eine gerade Sitzhaltung. Sie sind sehr komfortabel und eignen sich perfekt für Einsätze in der Stadt. All diese Vorteile machen den Wave-Rahmen zum Unisex-Objekt.

My Esel Fahrräder mit Wave-Rahmen: E-Elegance.

My Esel Wave-Rahmen aus Holz

My Esel Wave-Rahmen

 

Die üblichen Rahmengrößen für My Esel Fahrräder sind S, M und L. My Esel Fahrräder können aber maßgefertigt und somit an jede Bein- und Armlänge sowie Körpergröße angepasst werden.

 

Ein Fahrrad für die Stadt, den Alltag, Sport, Freizeit oder für alles.

Als dritte Frage tauchen natürlich auch die mögliche Nutzung und der notwendige, gewünschte Einsatz auf. Soll es ein Rad für die Stadt, den Sport, die Freizeit oder den Alltag werden? Ein Allround-Fahrrad oder ein ganz spezifisches? Das spielt eine Rolle, denn die Komponenten eines Fahrrades sind stets auf die Anforderungen der Nutzung angepasst. Licht, Seitenständer, Kotflügel … nicht jedes Rad hat das notwendig.

 

Das Stadtrad im Allgemeinen.

  • einfach und unkompliziert
  • Vollausstattung macht das Rad StVO-tauglich
  • weniger Gänge
  • Felgen oder Scheibenbremsen

 

My Esel bietet mit dem StadtEsel ein perfekt abgestimmtes und typisches Stadtrad für coole urbane Styler*innen. Aber auch die Modelle Tour, Tour Komfort, E-Tour, E-Tour Komfort oder E-Elegance eignen sich perfekt für dein Einsatz in der Stadt.

 

Das Alltagsrad im Allgemeinen.

  • komfortable Geometrie
  • Reifengröße 28 Zoll
  • 22 Gänge
  • Vollausstattung macht das Rad StVO-tauglich
  • mit oder ohne Federgabel
  • Scheibenbremsen
  • mittelbreite Reifen mit weniger Profil
  • mit oder ohne Zubehör
  • ein perfekter Mix für alle, die sich den Einsatz offen halten wollen
  • Einsatz: Stadt, befestigte Radwege, teilweise auch Schotterwege
  • für kurze und mittlere Strecken
  • höher gestellter Lenker

 

Die My Esel Tour, Tour Komfort, E-Tour und E-Tour Komfort Modelle, sowie die My Esel Cross, My Esel Cross-Komfort. My Esel E-Cross und E-Cross-Komfort Modelle sind typische Alltagsfahrräder und Allround-Talente. Sie meistern enge Gassen genauso gut wie weit gezogene und wellige Landschaften. Mit Diamant-Rahmen oder Trapez-Rahmen aus Holz. Für Liebhaber*innen des tiefen Einstieges empfehlen wir den E-Elegance. Erhältlich mit oder ohne Vollausstattung.

 

Das Freizeitrad im Allgemeinen.

  • sportlichere Geometrie
  • teilweise mit Federgabel
  • Vollausstattung macht das Rad StVO-tauglich
  • Reifengröße 28 Zoll
  • breitere Reifen mit Profil
  • Scheibenbremsen
  • 22 Gänge
  • mit oder ohne Zubehör
  • Hinterrad-Nabenmotor oder Mittelmotor
  • Einsatz: Stadt, befestigte Radwege, teilweise auch Schotterwege
  • für Ausflüge aber auch längere Fahrradtouren über mehrere Tage

 

Zum Zweck der gemütlichen Freizeitgestaltung sich natürlich auch Stadt- und Alltagsfahrräder geschaffen. Für die aktivere sportliche Freizeit aber auch für ausgiebige mehrtägige Tagestouren sind die Modelle E-Cross, E-Cross Komfort, E-Cross PRO und E-Cross PRO Komfort perfekt geeignet. Starke Motoren und hohe Reichweite zeichnen diese E-Bike-Modelle aus.

Das Sportrad im Allgemeinen.

  • sportliche bis sehr sportliche Geometrie
  • Federgabel (MTB)
  • Reifengröße 28/29 Zoll
  • Scheibenbremsen
  • teilweise StVO tauglich, mit speziellem Zubehör
  • breitere Reifen mit Profil (Gravel, MTB) oder schmalere Reifen (Rennrad)
  • Zubehör optional
  • 22 Gänge
  • elektronische Schaltung (Rennräder und Gravelbikes)
  • Einsatz: Straße, Schotterwege, befestigte Radwege, Trails (MTB)

Unsere sportlichen Fahrräder sind der My Esel E-Mountain (MTB), der RennEsel (Rennrad) und der My Esel GravEsel (Gravelbike). Mit ihnen darf man ruhig ins Schwitzen kommen.

E-Mountain

My Esel E-Mountain, der KraftEsel

Den richtigen My Esel für den richtigen Einsatz.

Man kann also leicht das richtige Rad und den richtigen Rat finden, wenn man sich die Antworten auf die oben gestellten Fragen zurechtlegt. Zum Glück können Mann und Frau nichts falsch machen, denn am Ende muss man, egal was es wird, doch selber in die Pedale treten.

 

#woodvibrations

PS: Informationen zu My Esel Fahrrädern gibt es auch unter ++43 676 489 33 20 oder [email protected]